Author Archives: Alexey Elimport

Neujahrsgrüße von den Schnurrern aus Senftenberg

Wir, die Vereinskatzen, bedanken uns bei unseren Paten und unseren  Bediensteten für die vielen guten Leckerchen zum Fest.
Wir haben üppig gelebt an den Feiertagen: extra feines Futter über die Post, reichlich Schabefleisch und Hühnchen von unseren Frauchen, dazu mildes Wetter mit Sonnenschein und wenig Frost. So könnte es im neuen Jahr weitergehen.
Auch unseren Kumpels in den Pflegestellen haben wir was abgegeben. Als Stubenkatzen werden die ja eh verwöhnt, sobald sie in ein eigenes Zuhause umziehen dürfen. Wir gönnen ihnen das.
Wir Futterstellenmiezen wollen das nicht in jedem Fall. Wir sind mit unserem Dasein zufrieden. Wir wollen nicht eingesperrt werden und können unsere Freiheit genießen, weil unsere Bäuche jeden Tag voll werden und Heu oder Stroh ausreichend Wärme geben.

Vielen lieben Dank unseren Lebensrettern !
Wir wünschen beste Gesundheit, Glück und natürlich weiterhin nur Freude an uns.
Miau !

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Glück im Unglück für Paulchen

Paulchen wurde am 26.12.2013 vor einem Restaurant ausgesetzt.  Zum Glück hat er schon ein paar Tage später ein neues Zuhause gefunden. Dort wird er es sehr gut haben.

Als er gefunden wurde, waren seine Ohren von Milben befallen. Wir haben den Besuch beim Arzt genutzt, um einige Bilder von dem Kleinen zu machen.

In der Galerie können Sie einige Schnappschüsse vom Arztbesuch sehen.

Wir wünschen ihm und seinen neuen Dosis alles Beste und viele glückliche gemeinsame Stunden.