Wer möchte mich aufnehmen?

Update vom 08.07.2018:

Katze Lissy wurde vor ein paar Tagen in ihr neues Zuhause gebracht.

Es wird ihr dort gefallen, weil es keine anderen Tiere gibt.

Lissy hat ohne Scheu ihr neues Revier erkundet.
Es schien so, als würde sie sich befreit fühlen.

Wir sind sicher, dass sie sich mit ihrem neuen Frauchen gut verstehen wird.

 

2018-05-27

Hallo, ich bin Lissy.

Ich habe bisher mit meinem Frauchen ganz allein gelebt. Aber Frauchen ist schon alt und musste plötzlich ins Pflegeheim. Mir soll das Heim erspart werden.

Ich bin lieb und zutraulich gegenüber Menschen. Andere Katzen kenne ich aber nicht.

Ich bin soeben bei der Senftenberger Tierhilfe angekommen. Meine neue Pflegerin durfte mich streicheln, mich hochnehmen, und ich habe mir in aller Ruhe mein neues Zimmer angesehen. Doch seit ein Kater mir gegenüber Platz nahm und mich ruhig, aber lange beäugte, bin ich wie ausgewechselt. Ich habe einfach nur Angst vor Artgenossen. Ich möchte es hier nicht lange aushalten.

Wer möchte mich als Einzelkatze aufnehmen?
Da bin ich ganz unkompliziert und brav.
Ich bin ca. 4 Jahre jung, kastriert und gesund.
Mein Fellchen glänzt schön und hat eine feine Zeichnung.

Interessenten melden sich bitte bei Frau Thierbach, 03573/7129826 oder 0157/53176874.